previous arrow
next arrow
Slider

Home

Herzlich Willkommen!

Schön, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Wir sind „Gertrud hilft“, eine Initiative von Ehrenamtlichen, die sich für geflüchtete Menschen in den Hamburger Stadtteilen Uhlenhorst und Hohenfelde engagiert.

„Gertrud hilft“ unterstützt die Integration von Geflüchteten beispielsweise durch Deutschkurse, Hausaufgabenhilfe, Begleitung. Ein Koordinationsteam steht in engem Kontakt zu den Verwaltungen der Wohnunterkünfte, koordiniert die Ehrenamtlichen und organisiert Informations- und Netzwerkveranstaltungen.

Angegliedert ist „Gertrud hilft“ an die St. Gertrud-Gemeinde, daher leitet sich auch der Name ab.

„Gertrud hilft“ lädt alle herzlich ein, die sich in der Flüchtlingshilfe engagieren möchten – sei es regelmäßig oder sporadisch. Ausdrücklich sind Helfer jeder Herkunft und Religion herzlich willkommen.

Auf dieser Seite erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen. In der Menü-Leiste oben können Sie auswählen, was Sie hierhergeführt hat – und schon erhalten Sie die entsprechenden Informationen. Nachfolgend finden Sie die aktuellsten Informationen von unserer Initiative.

Aktuelles

Newsletter September 2021
Newsletter September 2021 1 : 1 – so geht Unterstützung wieder. Liebe Freunde von „Gertrud hilft“, das neue zentrale Stichwort
Read more.
1. gemeinsamer/ digitaler Runder Tisch Averhoffstraße & Freiligrathstraße
1. gemeinsamer/ digitaler Runder Tisch Averhoffstraße & Freiligrathstraße Frau Remek, Koordinatorin für bürgerschaftliches Engagement im Bezirksamt Nord lädt ein: Sehr
Read more.
Newsletter Frühjahr 2021
Newsletter Frühjahr 2021 Liebe Freunde von „Gertrud hilft“, uns im Koordinationsteam „Gertrud hilft“ geht es wie Allen – wenn uns
Read more.
Weihnachtsnewsletter Dezember 2020
Newsletter zu Weihnachten 2020 Leider haben wir – wie Sie ja erwartet haben dürften – keine neuen Nachrichten, was den
Read more.
Nur ein bisschen Kontinuität… Newsletter August 2020
Newsletter August 2020 Offensichtlich waren wir trotz unserer Vorsicht Anfang Juli noch zu optimistisch, was den Wiederbeginn unserer ehrenamtlichen Angebote
Read more.
Ganz langsam und vorsichtig beginnt die Arbeit wieder…
Liebe Freunde von „Gertrud hilft“, dass Sie wieder einmal einen Newsletter von „Gertrud hilft“ lesen können, ist ein gutes (Vor)zeichen:
Read more.