Newsletter August 2018

Liebe Freunde von „Gertrud hilft“,

durch die Hitze des Sommers senden wir Ihnen/Euch hier aktuelle Informationen über das Engagement rund um die Unterkünfte Freiligrathstraße und Averhoffstraße.

Mit dem Ende der Sommerferien starten viele spannende Veranstaltungen, zu denen wir herzlich einladen. Hier die Terminübersicht:

1. Feiern und Treffen:

A) „Ein Hoch auf Euch“ Fest
Samstag, 11. August von 14-18 Uhr, Heilandskirche, Winterhuder Weg 132
Die Initiative WIR IM QUARTIER lädt gemeinsam mit „Gertrud hilft“ zum ‘SommerDankesFest’ für Ehrenamtliche und Geflüchtete ein. Eine gute Gelegenheit, sich kennenzulernen, auszu-tauschen und gemeinsam zu feiern.
https://www.goldbekhaus.de/kultur_live/index.php?cid=1&oid=1973

Und wer Lust hat, zu backen: Kuchenspenden sind sehr willkommen! (Bitte ohne Gelatine und Alkohol). Einfach mitbringen.

B) „Das Ludwig“ Straßenfest
Samstag, 18. August 15 – 23 Uhr, Ifflandstraße
„Gertrud hilft“ ist auf dem Stand der St. Gertrud Kirche bis 18 Uhr vertreten und freut sich über Helfer*innen, die stundenweise am Stand Interessierten Auskunft geben und natürlich über Besucher*innen! https://www.facebook.com/Das.Ludwig.Hohenfelde/

C) „Dat Uhlenfest“ Straßenfest
Samstag/Sonntag, 25./26. August 11-18 Uhr, Hofweg und Papenhuder Straße
„Gertrud hilft“ ist auf dem Stand der St. Gertrud Kirche vertreten. Auch hier freuen wir uns über Helfer*innen, die Interessierten Auskunft geben über „Gertrud hilft“ und über Besucher*innen, die vorbauschauen. http://tiny.cc/brodwy

2. Unterkunft Freiligrathstraße

Kinderfest
Am Freitag den 13. Juli fand ein großes Kinderfest statt. Dank der tollen Vorbereitung durch die Mitarbeiter*innen von fördern & wohnen, dem Spieltiger, dem Projekt Basis & Woge, „Gertrud hilft“, dem Bezirksamt Nord und vielen Eltern war es ein voller Erfolg und hat – nicht nur den Kindern – viel Spaß gemacht. Das Highlight: Eine 10-minütige Trommelperformance von Kindern, die zuvor bei einem viertägigen Ferienworkshop vom Spieltiger zu kleinen Drum-Profis wurden.
http://www.gertrud-hilft.de/2018/07/20/grosses-kinderfest-in-der-wohnunterkunft-wuk-freiligrathstrasse/

WG-Zimmer oder kleine Wohnung gesucht
Ein junger Mann, der mit Hilfe der Hausaufgabenhilfe von Gertrud-hilft den Schulabschluss jetzt erfolgreich bestanden und auch einen Ausbildungsplatz hat, sucht ein Zimmer in einer WG oder eine kleine Einzimmerwohnung. Das Jobcenter zahlt bis 450 €, und er würde auch selber dazuzahlen. Infos bitte an „Gertrud hilft“ (siehe unten)

Kinderwagen
Dringend werden für junge Familien Kinderwagen gesucht (preiswert oder geschenkt). Wer ei-nen zur Verfügung stellen kann, gibt bitte Bescheid. Die Abholung kann organisiert werden.

Unterstützung im Computerraum
Der Computerraum wird von vielen Bewohner*innen gut genutzt, deshalb werden weitere Eh-renamtliche gesucht, die den Computerraum für ca. 2 Stunden wöchentlich beaufsichtigen. Die Öffnungszeiten können individuell (tagsüber oder abends) festgelegt werden.

3. Unterkunft Averhoffstraße

Der Umbau ist fast abgeschlossen. Neue Gardinen schützen vor Hitze und neugierigen Bli-cken. Die letzten Bewohner ziehen gerade ein. Der umgestaltete Hof wird schon rege genutzt. Nach den Sommerferien werden auch die beiden Gruppenräume im UG fertig sein, sodass hier weitere Angebote stattfinden können.

Folgende Angebote sind bereits gestartet oder in der konkreten Planung:

Begegnung Café
Regelmäßig findet mittwochnachmittags ein BegegnungsCafé für Erwachsene und Kinder statt, das gerade in den Sommerferien stark von Kindern besucht wird. Für sie gibt es Spiel- und Bastelangebote. Die Erwachsenen kommen bei Kaffee, Tee, Gebäck und Obst miteinan-der und mit den Ehrenamtlichen ins Gespräch. Das Team freut sich über weitere Unterstüt-zung.

Patenschaften
Es gibt bereits interessierte Nachbaren*innen, die eine Patenschaft haben oder übernehmen werden. Weitere Interessierte melden sich bitte bei „Gertrud hilft“ (siehe unten) oder bei Dieter Seelis von WIR IM QUARTIER p.b.wiq@gmx.de

Deutschkurse
Auch die neu gegründete Deutsch AG wünscht sich Verstärkung von Sprachehelfer*innen. Bisher in Planung: Deutsch am Dienstag.
a) “Deutsch reden” von 10 bis 11.30 Uhr
b) “Deutsch lernen” von 16 bis 17.30 Uhr
Für den Nachmittagskurs soll möglichst eine parallele Kinderbetreuung angeboten werden.

Außerdem in Planung: Angebote für Kinder, Alltagsunterstützung, Schwimmen für Frauen

Hausaufgabenhilfe für Jugendliche ab 15 Jahren
Nach den Sommerferien bietet ein erfahrenes Team wieder Hausaufgabenhilfe (Deutsch, Eng-lisch, Mathe, Referatsvorbereitungen etc.) für ältere Schüler*innen ab ca. 15 Jahren an.
Zeit: Di. und Do. 18-20 Uhr in der St. Gertrud Kirchengemeinde, Immenhof 8a.

Wer Interesse hat, sich bei einem oder mehreren der Angebote zu engagieren, Fragen dazu
oder weitere Vorschläge hat, melde sich bitte unter: info@gertrud-hilft.de oder
telefonisch unter 0157 75296365.

Wir freuen uns, viele von Ihnen/Euch bei den zahlreichen Veranstaltungen im August zu treffen und schicken beste Grüße,

das Koordinationsteam

Ulf Andresen
Christiane Frohne
Peter von Gottberg
Astrid Sanders
Tobias Sanders
Christiane Tichy